Erfolge bei den Tiroler Meisterschaften

Am letzten Wochenende gab es eine Savoy-Karawane auf der Autobahn nach Innsbruck – in Tirol wurden am Samstag und Sonntag für die Senioren-Klassen und den Tänzernachwuchs u18 offene Meisterschaften ausgetragen. Viele Savoy-Paare reisten über die Grenze, um am vom 1. TTK Gold Weiß Innsbruck ausgerichtetem Turnier teilzunehmen; für die Senioren-Standardpaare war dieses Turnier eine gut Möglichkeit zur Vorbereitung vor der bevorstehenden Bayrischen Meisterschaft vorzubereiten.  

 

Am Samstag starteten die Seniorenklassen mit höchst erfreulichen Ergebnissen:

Roman & Dominika Pieczka räumten gleich in der Standardsektion in der B-Klasse und der A-Klasse der Senioren I ab und kamen mit zwei Goldmedaillen nach Hause.

Ebenfalls in Standard, dieses Mal in der Senioren II B-Klasse, gingen nach langer Pause Daniel Wiedermann & Marleen Klotz an den Start und kamen auf den fünften Platz – unter die gemischten Wertungen hatten sich aber auch einige Einsen „geschlichen“.

Im Turnier der Senioren III Standard S-Klasse waren Götz Bierbaum & Maren Müller-Bierbaum sowie Gregor Hoffmann & Sabina Kampkötter für den Savoy auf der Fläche. Beide Paare tanzten sich souverän ins Finale, in dem Götz & Maren mit dem vierten Platz knapp das Treppchen verpassten. Ganz nach oben ging es für Gregor & Sabina, die den Sieg in diesem Turnier davon tragen konnten.

Die Zehntänzerehre gebot Götz & Maren an diesem Tag noch den Start in der Senioren III S-Klasse in der Lateinsektion. Hier lieferten sich die beiden einen harten Zweikampf mit einem Lokalmatador – am Ende konnten sie sich aber durchsetzen und bekamen die Goldmedaille umgehängt.

 

Am Sonntag ging es mit den Turnieren der Kinder und Jugendlichen weiter. Marc & Alina und Alexia & Jamie vertraten des Savoy an diesem Tag.

Marc & Alina starteten in der D-Klasse Latein bei den Kindern und der Jugend und erreichten einen zweiten und einen dritten Platz.

Alexia & Jamie, die erst vor kurzem in die C-Klasse aufgestiegen sind, gingen ebenfalls doppelt an den Start. Erschwerend kam hinzu, dass in Österreich bereits in der C-Klasse auch der Paso Doble getanzt wird. Alexia & Jamie meisterten die Herausforderung bravourös und gewannen beide Turniere.

 

Danke an dieser Stelle auch an Gregor und Lukas für den Ergebnisdienst und die hilfreichen Berichte :-)

LM Tirol

Foto: Gregor Hoffmann

LM Tirol

-> mehr Fotos auf FACEBOOK!