KaTTaM-Turnier im Savoy München

Nachdem sich die Anmeldungen zum KaTTaM-Turnier im Savoy nach dem offiziellen Meldeschluss erfreulicherweise noch verdoppelt hatten, bogen einige Kinderpaare scheinbar auf der Anreise zum Savoy doch noch spontan ins Schwimmbad ab, denn einige Paare fehlten leider unentschuldigt.

So begannen fünf Kids-Paare den heißen Turniertag; hier tanzten Lorenz & Victoria vom GSC München ganz nach oben aufs Treppchen, vor Paul & Victoria aus Ingolstadt und Alexander & Nastasja von der TSA d. SV Freundschaft.

Mit zwei Doppelstartern aus der Kids-Klasse konnte auch das Turnier der Teens mit vier Paaren durchgeführt werden. Hier hatten jedoch die „richtigen“ Teen-Paare Laura & Nikolina vom TTC München auf Platz eins  und Hannah & Jeanine vom Tanzclub Laaber auf Platz zwei die Nase vorn.

Als LTVB-Vertreter war Manu Schöke, Mitglied des LTVB-Jugendausschusses, vor Ort, um die beiden Siegerehrungen für die Kids und Teens durchzuführen.

 

Mit 12 Paaren waren die Twens das zahlenmäßig stärkste Feld, was eine Vorrunde und in der Rumba sogar eine Zwischenrunde nötig machte. Bei der Siegerehrung dann die Überraschung: Es gab einen geteilten ersten Platz! Mit Matthias & Annika und Julian & Ramona drängten sich zwei Savoy-Paare ganz oben auf dem Treppchen  vor Philipp & Theresa auf dem dritten Platz.

 

Die More-Klasse mit sieben Startpaaren hatte sich scheinbar das spannende Finale von den Twens abgeschaut, denn auch hier gab es einen geteilten ersten Platz mit Hans Walter Trschentke & Astrid Weber und Martin & Eva Reithmeier und der dritte Platz mit Johannes & Andreas Meindl hatte nur einen Punkt Abstand zu den beiden Siegerpaaren.

 

Alle Ergebnisse auf der Savoy-Seite unter http://www.savoy-muenchen.de/Turnierresults/2017%2005%2028%20KaTTaM%202017/

KaTTaM Mai2017

KaTTaM Mai2017

KaTTaM Mai2017

KaTTaM Mai2017

Fotos: Martin Luderschmid