Schwer behängte Kids in Nürnberg

Als Zehntänzer hat man ja immer doppelte Freude am Tanzen – so durften unsere Allrounder-Savoy-Kids am vergangenen Wochenende nach Nürnberg  zur U18-Standardmeisterschaft.

Am Ende des Tages standen glückliche Gesichter, schwer mit Medaillen behängte Kids und ein aufgekratzter Bericht unserer Sportwartin ;-)

 

Den Anfang machten die Junioren in der D-Klasse mit 10 Paaren; hier wurden Felix & Karolina Fünfte  und Tim & Milena bekamen mit der Silbermedaille das erste Edelmetall um den Hals gehängt – mit so einem Vizemeistertitel steigt es sich sehr schön in die C-Klasse auf.

In der Junioren II D-Klasse wimmelte es geradezu von Savoy-Kids: Im Finale werden Felix & Karolina Sechste, während unsere Zwillingsbrüder auf’s Treppchen stürmten; Sandi & Jewgenija wurden Dritte und Nino & Mai tanzten sich ganz nach oben und wurden Meister.

Gerade erst richtig warm geworden, gingen die „Treppchen-Zwillinge“ in der Jugend auch gleich noch mal an den Start: Sandi &  Jewgenija wurden hier Vierte, Nino & Mai nehmen in dieser Klasse den Vizemeistertitel mit nach Hause.

„Dann der absolute Oberhammer“ (wörtliches Zitat aus besagtem aufgekratztem Sportwart-Bericht): Tim & Milena starten nach ihrem Aufstieg gleich in der C-Klasse mit und schlagen sowohl bei den Junioren I als auch II den ebenfalls aufgestiegenen D-Meister und werden in ihrem ersten C-Turnier in der Junioren I Dritte und in höheren Alterststufe Junioren II auf Anhieb bayrische Meister – echt ohne Worte….  Nino & Mai durften als Gewinner der D-Klasse auch in der Junioren II C-Klasse  mittanzen und leisteten Tim & Milena auf dem Treppchen auf dem Bronzerang Gesellschaft.

 

…und besser als mit einem weiteren Zitat unserer Sportwartin könnte man diesen Bericht nicht beschließen: „Eine Wahnsinnsmeisterschaft für unsere Savoy-Kids!!“

LM Kids STD 2017

-> mehr FOTO auf FACEBOOK (zum Anschauen kein Einloggen/kein eigener Account nötig)