Osterferien - 1. Wochende

1. KaTTaM in Ingoldstadt

Unser jüngster Nachwuchs, das Geschwisterpaar Niklas und Sophia Buchenberger haben sich getraut und auf dem KaTTaM Turnier in Ingolstadt das erste mal Turnierluft geschnuppert.

Sie waren das einzige Kinder-Paar, dass sich neben den Lateintänzen auch an die Standardtänze und hier vor allem an den Quickstep heran getraut hat.

Sie haben nicht nur mit ihrem sympatischen Auftreten gepunktet, sondern auch mit ihrer Qualität.

Ein gaaaaaanz knapper Zweiter Platz (fast Erster!) war das Ergebnis.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen alles Gute für diesen tollen Start in die Tanzkarriere

 KaTTaM Ingoldstadt 2018

 

 

Jugend in Ahorn

Unser Junioren Paar Tim Traulsen und Milena Merz haben wieder den weiten Weg nach Ahorn auf sich genommen und sind in den Standard wie auch den Lateintänzen an den Start gegangen. Hier sind die Ergebnisse:

1. Platz kombinierte Junioren 2/ Jugend C Standard
3. Platz Junioren 2 C Latein
6. Platz Jugend C Latein

Wir gratulieren zu diesen tollen Erfolgen!

tim und milena in Ahorn 2018

 

 

2. Equality-Turnier im Savoy


Ein ausführlicher Bericht von Bernd Müller ist beim DVET (Deutscher Verband für Equality Tanzsport) veröffentlicht.

Die Ergebnisse aus Sicht des TSC Savoy

Susanne Hecker und Hedwiga Wahl sowie Gaby Gellersen und Petra Lindigkeit bestritten in der D-Klasse Standard die Savoy Vereinsmeisterschaft.

Susanne und Hedwiga konnten diese für sich entscheiden und gewannen.

 Equality damen D std 2018

 

Bei den Herren gewannen Bernd Müller und Gerhard Hummel souverän mit allen einsen die Latein A Klasse. Wirkliche Konkurenz war für die beiden hier nicht am Start.

Equality HerrenA LAT 2018

 

Spandender war es bei den Herren in der A Klasse Standard

Neben Bernd und Gerard trat auch Markus Baumann an. Er hatte mit Timo Johl von der TSG Fürth einen Partner, der bereits Equality getanzt hat.

Markus und Timo lieferten sich einen Kopf and Kopf "Rennen" äh "Tanzen" mit Thomas Marter und Stefan Lehner aus Linz. Die Österreicher gewannen in 2017 die A-Klasse der Deutschen Meisterschaft und sind amtierende Vize-Europameister.

Markus und Timo gewannen den Wiener Walzer und den Quickstep. Auch in den anderen Tänzen nahmen sie den Österreicher einsen ab. Eine eins fehlte letztendlich für den Turniergewinn.

Bernd und Gerhard wurden 3.

 Equality Herren A STD 2018

 

Für alle Besucher, Helfer und Tänzer, die noch Energy übrig hatten, gab es den Disco-Fox Fun Contest. 

Hier hatten wir Felix Geiselbrechtiger mit Dominik Bialon, Hedi Riedl mit Vorjahrspartner Valentin Fürßpaß (Schweiz) und Constanze Gabriel mit Timo Johl (TSG Fürth) am Start.

Florian und Dominik wurden 4. im kleinen Finale.

equality disco fox - felix und dominik

 

Hedi trat erneut mit Vorjahrpartner Valentin an. Die beiden gewannen den Disco-Fox Fun Contest in 2017 und wollten ihren Titel verteidigen. Dies ist leider nicht gelungen. Sie wurden diese Jahr 2.

equality disco fox - Hedi

 

Auch beim Disco-Fox Fun Contest gab es ein Savoy/TSG Fürth Paar. Diesmal trat Constanze Gabriel mit Timo Johl an und wurden 3.

equality disco fox - Constanze 

Fotos: Bernhard Härter

Herzlichen Glückwunsch!