Savoy super erfolgreich beim Senioren-Wochende in Königsbrunn!

Am vergangenen Wochenende lud der Dancepoint Königsbrunn zum alljährlichen Bayernpokal-Seniorenwochenende. Dieser Einladung waren dann auch stolze 400 Paare gefolgt. Darunter auch 5 Savoy-Paare, die in 12 Turnieren starteten.

Das ist prozentual zwar wenig, aber alle unsere Paare waren sehr erfolgreich. In allen Turnieren erreichten sie das Finale und standen 10 mal auf dem "virtuellen" Treppchen.

Am Samstag besonders früh aufstehen mußten Sina Sabine Kahner und Clemens Hanisch. Ihr erstes Turnier (Sen I D Std) startete bereits um 9:00 Uhr. Als Sieger durften sie gleich im Anschluß in der C-Klasse mittanzen und belegten den 2. Platz. Am Nachmittag bei mittlerweile sehr sommerlichen Temperaturen starten sie in Latein und belegten auch hier den 2. Platz.

Um die Mittagszeit starteten Katja Oriwol und Sidney Brazil bei den Senioren II B und belegten souverän den 2. Platz.

Lange gedulden mußten sich dagegen Dominika und Roman Pieczka sowie Karin Büttner und Michael Forster. Erst am Abend bei mittlerweile eher tropischen Temparaturen wurde die A-Klasse kombiniert mit der S-Klasse durchgeführt: 2 S-Paare, 7 A-Paare, davon zwei vom Savoy. Im Endergebnis gewann ein S-Paar die Gesamtwertung, aber unsere Savoy-Paare erreichten die nächsten beiden Plätze. In der A-Klassen-Wertung ergab sich dann folgendes Bild: Karin und Michael vor Dominika und Roman.

Königsbrunn STD A SEN I

Foto: privat

Am Sonntag ging es ähnlich weiter. Besonders früh aufstehen mußten neben Sina und Clemens auch Doris Müller und Lothar Richter.
Ihr erstes Turnier (Sen I D Std) startete bereits wieder um 9:00 Uhr. Doris und Lothar belegten den 5. Platz. Sina und Clemens gewannen auch dieses Turnier. Als Sieger durften sie gleich im Anschluß in der C-Klasse mittanzen und belegten wieder den 2. Platz. Doris und Lothar starteten auch in der nächst höheren Altersklasse und erreichten hier den 4. Platz. Auch am Sonntag starteten Sina und Clemens ebenfalls in Latein. Diesmal gaben sie sich mit dem 2. Platz nicht zufrieden und gingen als Sieger von der Fläche. In der anschließenden C-Klasse wurden sie 3.

Sina und Clemens absolviert an diesem Wochenende einen wahren Tanzmarathon. Sie starteten ingesamt 7 (!) mal und standen jedesmal auf dem "virtuellen" Treppchen. Der Aufstieg in die C-Klasse wird nicht mehr lange auf sich warten lassen.

hier die Zusammenfassung der Erfolge:

  • Sina Sabine Kahner und Clemens Hanisch.
    • 1. Platz Senioren I D Standard am Samstag, 28. April
    • 2. Platz Senioren I C Standard am Samstag, 28. April
    • 2. Platz Senioren I D Latein am Samstag, 28. April
    • 1. Platz Senioren I D Standard am Sonntag, 29. April
    • 2. Platz Senioren I C Standard am Sonntag, 29. April
    • 1. Platz Senioren I D Latein am Sonntag, 29. April
    • 3. Platz Senioren I C Latein am Sonntag, 29. April
  • Katja Oriwol und Sidney Brazil
    • 2. Platz Senioren II B Standard am Samstag, 28. April
  • Karin Büttner und Michael Forster
    • 1. Platz Senioren I A Standard am Samstag, 28. April
  • Dominika und Roman Pieczka
    • 2. Platz Senioren I A Standard am Samstag, 28. April
  • Doris Müller und Lothar Richter
    • 5. Platz Senioren I D Standard am Sonntag, 29. April
    • 4. Platz Senioren II D Standard am Sonntag, 29. April


Wir gratulieren allen Paaren recht herzlich zu diesen Erfolgen!

PS: Habt ihr noch weitere Fotos? bitte schicken!