Savoy Jugend beim FrankenDanceFestival in Roth

Früh am Morgen ging es los, um 5 Uhr aufstehen, Haare striegeln, Make Up drauf und ab ins Auto. Nach 2 Stunden Fahrt waren wir dann endlich da, eine rießige Turnhalle mit 3 Tanzflächen. Zuerst umziehen, kurzes Aufwärmen und dann begann auch schon das Turnier.

Bereits gestern hat die Savoy Jugend gezeigt was sie drauf hat.

Tim Traulsen und Milena Merz belegten Platz 1. bei den Junioren II C-Latein, Platz 8. in der Jugend Klasse C-Latein, Platz 5. bei den Junioren II B-Standard und Platz 4. in der Jugend B-Standard.

Doch auch die anderen Paare wollten zeigen was sie können. Eines dieser Paare war Niklas Buchenberger und Sophia Buchenberger.
Für sie startete der lange Turniertag mit einem 1. Platz bei den Kindern D-Standard weiter ging es mit einem 5. Platz in Junioren I D- Standard.

Auch Felix Geselbrechtinger und Alice Seifert starteten bei den Junioren I D-Standard, nach einem starken Finale belegten sie den 1. Platz. Darauf folgte der 4. Platz bei den Junioren II D-Standard.

Ebenfalls am Vormittag starteten Tim Traulsen /Milena Merz und beendeten diesen mit einem 7. Platz bei den Junioren II B-Standard.

Nach einer kurzen Mittagspause ging der Medaillenregen weiter, Niklas und Sophia Buchenberger belegten den 2. Platz bei den Kindern D-Latein und auch bei den Junioren I D-Latein belegten sie den 2. Platz. Auch für Tim und Milena ging es am Nachmittag mit dem Latein Segment weiter, bei den Junioren II C-Latein belegten sie den 4. Platz, auch bei der Jugend C-Klasse erreichten sie ein guten 8. Platz in einem sehr starken Startfeld.

Somit ging ein langes Turnierwochende für unsere Savoy Jugend zu Ende.

Herzlichen Glückwunsch an alle Tänzer, Trainer & Eltern.

Bericht von Ramona Grimm

 

FrankenDanceFestival Tim und Milena

FrankenDanceFestival Felix und Alice

FrankenDanceFestival Niklas und Sophia