Erfolgsserie für Ute Hintsch und Anton Danecker

Ob wir

ute-hintsch-anton-danecker

unsere Erfolgsserie,

Germeringer Frühlingsturnier - 30. März 2019 in Unterpfaffenhofen-Germering

2019-03-30-Germering-SenII-C-Std

SEN II C Standard 1. Platz von 9 Paaren

2019-03-30-Germering-SenIII-C-Std

SEN III C Standard 1. Platz von 8 Paaren

und

Königsbrunner Senioren Wochenende- 28. April 2019 in Königsbrunn

2019-04-28-senioren-WE-SenII-C

SEN II C Standard 2. Platz von 17 Paaren

2019-04-28-senioren-WE-SenIII-C

SEN III C Standard 1. Platz von 12 Paaren

fortsetzen können, das wollten wir, Anton Danecker und Ute Hintsch, am Sonntag, 12. Mai 2019, beim Mittelfränkisches Tanzsportwochenende in Nürnberg-Fürth wissen.

Zwei Stunden Anreise und eine Startzeit am Vormittag, das bedeutet für mich als Tänzerin 3:45 Uhr aufstehen, um mich stressfrei „aufzubrezeln“ und mit einem energiereichen Frühstück zu stärken. Punkt 7 Uhr war bei strömendem Regen in München-Trudering Abfahrt. Wie immer mit Guido, meinem Freund, Maskottchen und persönlichem Fotografen an meiner Seite. Anton hatte von Augsburg eine noch längere Anfahrt, doch trafen wir beide Punkt 9 Uhr im TSC Rot-Gold-Casino ein.

Unser erstes Turnier in der SEN II C Standard, begann pünktlich um 10:30 Uhr. Statt der gemeldeten 15 Paare, gingen mit den Gewinnern der D-Klasse nur 13 Paare an den Start.

Es wurde in zwei Gruppen getanzt und dank der großen Fläche hatten die Paare sehr viel Platz zur Verfügung. Was sie natürlich nicht daran hinderte, sich auch mal mit anderen Paaren in einer Ecke zum „Knuddelmuddel“ zu verabreden. Als die Paare für die Zwischenrunde bekannt gegeben wurde, stockte uns für einen kurzen Moment der Atem. Der Turnierleiter rief die Startnummern 10-28-37-49... auf, doch unsere Startnummer, die 36, nicht. Nach einer kurzen Pause setzte er die Folge fort mit 36-112-134...

Puh! Das fanden wir in dem Moment nicht lustig.

Trotz dieses kleinen Nervenkitzels konnten wir auch die Zwischenrunde erfolgreich absolvieren. Leider schieden unsere Mitstreiter, die Bayerischen Meister der SEN II D, Christian und Tanja Wazulek, aus. Sie haben uns in Königsbrunn auf den 2. Platz verwiesen. Im Finale haben wir gemischte Wertungen erhalten, doch den Sieg konnte uns kein anderes Paar nehmen.

2019-05-12 Mittfränkisches Tanzsportwochenende - Sen II C

SEN II C Standard 1. Platz von 13 Paaren

Nachdem die SEN III D ihr Turnier getanzt hatte, hieß es für uns erneut zu zeigen was wir können. In der SEN III C tanzten mit uns 10 Paare über 2 Runden und diesmal durften wir mit allen 4 gewonnenen Tänzen ganz oben auf dem Stockerl stehen.

2019-05-12 Mittfränkisches Tanzsportwochenende - Sen III C

SEN III C Standard 1. Platz von 10 Paaren

Wir haben uns riesig über unseren Doppel-Erfolg gefreut, ebenso wie über die lieben Glückwünsche vieler anderer Turnierpaare. Dir, liebe Michaela, vielen Dank fürs Anfeuern und das schöne Siegerfoto!

Das nächste Turnier haben wir am 2. Juni geplant. Wir freuen uns sehr darauf, wieder im Savoy zu tanzen.

Bericht: Ute Hintsch

Fotos: Guido Wedenissow