Leistungstarke 66 - Treppchen knapp verpaßt (Enzklösterle 4. August)

Jedes Jahr im August finden in Enzklösterle im Schwarzwald traditionell Tanzsportwochen statt. Am letzten Wochenende wurde dort unter anderem auch das 4. Qualifikationsturnier der "Leistungsstarken 66" ausgerichtet.

33 Paare (davon 8 aus Bayern) gingen bei angenehmen Temperaturen an den Start.

Der Savoy wurde durch

Inge & Hans Peter Schießl

und

Christiane & Dieter Pioch

vertreten.

Eine Besonderheit bei diesen Turnieren ist, dass 2 Vorrunden getanzt und die Kreuzchen addiert werden.

Inge & Peter verpaßten die Zwischenrunde knapp.

3 bayerische Paare kamen weiter, von denen 2 das Finale erreichten.

Das Sieger- und zweitplazierte Paar wurde von den Wertungsrichtern eindeutig identifiziert.

Der Kampf um Platz 3 war ein "bayerisches Finale". Es gab einen regelrechten Krimi zwischen Christiane & Dieter und einem Paar aus Aschaffenburg.

Spannender hätte es kaum sein können:

Nach

- dem LaWa lagen die Aschaffenburger auf dem 3. Platz

- dem Tango gab es Platzzifferngleichheit

- dem Wiener Walzer lagen Piochs auf dem 3. Platz

- dem Slowfox gab es wieder Platzzifferngleichheit

- im Quickstep belegten Piochs den 4. Platz und verpaßten das Treppchen äußerst knapp.

Gratulation!

Die Endveranstaltung der "Leistungsstarken 66" findet am 12. Oktober bei uns im Savoy statt.